Ein Gedanke zu “Knallhart: Internationaler Maritimer Fünfkampf in Eckernförde gestartet

  1. Hallo Matthias, hallo Björn!
    das sieht ja gar nicht schlecht aus für Euch, vor allem für Giacomo; und mit Phillip Kühn habt Ihr ja wohl auch ein neues Nachwuchstalent in Euren Reihen.
    Alles Gute für den letzten Tag!
    Grüße vom Boot aus Naarden, ca. 20 km östlich von Amsterdam!
    Rüdiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.