Wettkampf „Military Cross“ in der Schweiz

crosslauf_schweiz_04_14Am 25.04.2014 sind wir mit dem Männerteam in die Schweiz gefahren, um am 16. Military Cross teilzunehmen. Diesen Wettkampf bestehend aus vier Teilabschnitten konnte man alleine bewältigen oder als Team mit vier Sportlern. Wir traten als Team an. Der erste Abschnitt war eine Laufstrecke mit Handgranatenwurf. Im zweiten Abschnitt musste mit dem Mountainbike ein Hindernisparcour absolviert werden und anschließend noch eine Schießübung. Der dritte Abschnitt war ein Berglauf, bei dem der Sportler drei Burgen durchlief und am Ende den Staffelstab an den vierten Sportler übergab, der eine Laufstrecke bergab ins Zentrum der Stadt absolvierte.

Für uns war es die erste Teilnahme an diesem Wettkampf und wir waren am Ende zufrieden mit dem erreichten zweiten Platz hinter einer Mannschaft aus Italien. Bei der Siegerehrung gab es außerdem eine Vielfalt von Bieren für uns und einen Glaspokal, sowie Glasmedaillen. Die Siegerehrung war darüber hinaus ein schöner Moment, da sie auf einer Wiese innerhalb einer der drei Burgen ausgetragen wurde und damit ein schöner Ausblick für jeden der Teilnehmer herrschte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.